Wie man Silberschmuck zu Hause säubert

 

ichn Viele Situationen können Sie nicht vermeiden, dass Ihr Sterling Silber Schmuck im Laufe der Zeit läuft. Wie reinerst du es? Sie können Ihr Sterling Silber leicht mit hausgemachten Methoden reinigen, die einigen häufigen Haushaltsgegenständen erfordern.

Hier ist ein einfacher Leitfaden für das Reinigen Ihres Silbers:

Wasser + Seife.

Schritt 1: Füllen Sie eine kleine Schüssel mit warmem Wasser und fügen Sie etwas Geschirrseife hinzu.

Schritt 2: Setzen Sie Ihren Silberschmuck in die Lösung.

Schritt 3: Verwenden Sie eine weiche Borstenzahnbürste, einen Schwamm oder einen Finger, um den Anlauf abzureißen. Stellen Sie sicher, dass Sie das gesamte Metall schrubben, auch an engen Stellen, an denen der Anlauf versteckt.

Schritt 4: Spülen Sie den Schmuck ab. Möglicherweise müssen Sie diesen Prozess auch erneut mit einer neuen Schüssel mit Wasser und einer Zahnbürste wiederholen, um einen verbleibenden Anlauf zu entfernen.

Backpulver & Wasser

Schritt 1. Tränken Sie die Sterlingsilberstücke in warmes Seifenwasser ein. Das Mischen von Back-Soda mit Geschirrseife gibt Ihnen sauberere Ergebnisse und behalten den Schmutzpartikel vom Kratzer Ihres Silbers. Halten Sie Ihre Hände während des Umgangs von Schmuck sauber, ist ebenfalls sehr wichtig, da es hilft, die Übertragung von Hautöl und Schmutz auf das Metall zu verhindern.

Schritt 2. Verwenden Sie eine weiche Bistel-Zahnbürste, um den verbleibenden Anlauf wegzureißen. Einige Schmuckstücke brauchen spezielle Sorgfalt, wenn sie, wenn ihre Steine ​​sehr empfindlich sind. Möglicherweise möchten Sie an einen professionellen Juwelier wenden, bevor Sie versuchen, andere Arten von Edelsteinen wie Opals oder Perlen zu reinigen.

Schritt 3. Um einen weißlichen Rückstand, der von der Backpulver hinterlassen ist, reiben Sie den Schmuck sanft mit einer Zahnbürste, die in destilliertes Wasser eingetaucht ist, und wischen Sie dann trocken mit einem sanften Baumwolltuch ab.

Schritt 4. Polieren Sie Ihren Silberschmuck mit einem alten Lappen oder Poliertuch, um seinen natürlichen Glanz anzuzeigen.

Schritt 5. Stellen Sie sicher, dass Ihr Silber völlig trocken ist, bevor Sie es mit dem Speichern davon ablegen, da die Feuchtigkeit tarnieren kann. Diese Aufgabe wird regelmäßig dazu beitragen, die Lebensdauer Ihrer Sterlingsilber-Schmuckstücke zu verlängern und zu verhindern, dass sie im Laufe der Zeit ihren Glanz verlieren.

Schritt 6. Vergessen Sie nicht, Ihren Schmuck ab und zu reinigen, um den Aufbau von Schmutz, Schmutz und Anlauf zu vermeiden.

Olivenöl & Zitronensaft - Die Einweichmethode

Schritt 1. Legen Sie Ihren Silberschmuck in eine Schüssel mit Wasser, und lassen Sie es etwa 30 Minuten einweichen.

Schritt 2. Fügen Sie einen Teelöffel Olivenöl hinzu und drücken Sie den Saft von einer halben Zitrone in die Schüssel warmes Wasser und rühren Sie mit einem Holzlöffel, wie Sie dies tun. Die Zitronensäure hilft, den Anlauf zu entfernen.

Schritt 3. Nehmen Sie Ihren Silberschmuck heraus und schrubben Sie mit einer weichen Borstenzahnbürste, die in warmes Wasser getaucht ist, wiederholen Sie diesen Prozess für alle Schmuckstücke.

Schritt 4. Legen Sie Ihr Silber wieder in die Schüssel warmes Wasser und fügen Sie einen weiteren Teelöffel Olivenöl hinzu und mischen Sie gut. Lassen Sie das Silber weitere 15 Minuten einweichen.

Schritt 5. Nehmen Sie Ihre Schmuckstücke aus und wischen Sie sie trocken mit einem sanften Baumwolltuch ab.

Olivenöl & Zitronensaft - Die Tabbing-Methode

Fügen Sie 1 TL-Olivenöl zu einer großen Glasschüssel und Schnecken in 1/2 Tasse Zitronensaft hinzu. Legen Sie ein kleines Baumwolltuch in die Mischung, um Ihre hausgemachte Reinigungslösung aufzunehmen. Das Tuch herausrauschen, nachdem es nass ist, und das Tuch mit dem Poliermittel das Silber verwenden. Spülen Sie die silbernen Gegenstände mit sauberem Wasser ab und trocknen Sie sie mit einem neuen weichen Tuch, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Weißes Essig- & Back-Soda

Wenn Sie sich fragen, wie Sie ein Sterlingsilber-Metall reinigen, entfernen Sie mit diesem zweiteiligen Reinigungsmittel einen schweren Anlauf. Um den Glanz Ihres getrübenen Silberschmucks wiederherzustellen, tränken Sie es in einer Lösung, die aus ½ Tasse weißem Essig und 2 Esslöffel Backpulver hergestellt wird. Warnung: Diese Mischung fault. Lass deinen silbernen Schmuck einweichen In dieser Lösung zwei bis drei Stunden, spülen und trocknen Sie mit einem weichen Tuch ab.

Wörter der Vorsicht

Reinigen Sie nicht undurchsichtige Edelsteine ​​mit Zitronensaft nicht; Die Säure im Saft kann bestimmte Edelsteine ​​beeinflussen. Beispielsweise lösen sich Perlen in Kontakt mit Citrusy Substanzen wie Zitronensaft.

Verwenden Sie keine Schleifreiniger, wie Stahlwolle-Pads, auf Ihrem Silber.

Wenn Sie einen kommerziellen Reinigungsreiniger verwenden, um Ihren Silberschmuck zu reinigen, führen Sie einen kleinen Patch-Test aus, bevor Sie ihn auf allen Teilen verwenden. Sie möchten nicht herausfinden, dass einige der Chemikalien im Reinigungsmittel Ihre Lieblingskette oder Ihr Armband beschädigen können. Im Zweifelsfall entscheiden Sie sich für natürliche, atemberaubende Reinigungsmethoden.

Fazit

Zusammenfassend ist das Reinigen von Silberschmuck leicht zu Hause, ohne dass teure Reinigungslösungen und -werkzeuge erforderlich sind. Verwenden Sie die oben angegebenen Tipps, um Ihr Sterlingsilber zu reinigen und Ihre kostbaren Schmuckstücke glänzend zu halten.