Was ist Gold Vermeil?

Lariat-Halskette

 

Wenn Sie für Goldton-Schmuckkaufen einkaufen, haben Sie vielleicht Schmuck gesehen, beschriftet "Gold Vermeil", "Vermeil", "14k Vermeil", "18k Vermeil" usw. Hier ist ein Zusammenbruch dessen, was das in der Welt des Schmucks bedeutet Schnitte

 

Was ist Gold Vermeil?

Möglicherweise haben Sie den Begriff Vermeil gesehen und nicht bekannt, was es bedeutete. Vermeil-Schmuck muss diese drei Anforderungen erfüllen:

 

1. Haben Sie Sterlingsilber als Basismaterial. Sterlingsilber ist eine Legierung, die typischerweise 92,5% reine Silber und 7,5% andere Materialien umfasst, was ein Standardmaterial in hochwertigem Schmuck ist, der gegen die geringere Qualitätsmaterialien wie Kupfer oder Messing ist.

 

2. Gold plattiert in mindestens 10k (10 Karaten). Das bedeutet, dass der Goldgehalt mindestens 41,7% beträgt

 

3. Gold Vermeil ist eine Vergoldung mit mindestens 2,5 μm Dicke. Ein Mikrometer ist 1/1000 von einem Millimeter.

 

Was bedeutet "14k Vermeil"?

Wenn Sie "14k", "18k" oder ein anderer Karatage vor dem Wort "Vermeil" sehen, bezieht sich dies einfach auf, wie viel Goldinhalte dort ist: 24K ist 99,9% Goldinhalte, 18K ist 75% Goldinhalte, 14k ist 58,3% und 10k ist 41,7%.

Die Qualität sollte niemals auf dem Karatage basieren. Zum Beispiel ist reines Gold sehr flexibel und gelb in der Farbe, also mischen Sie es mit anderen Materialien, stärkt es. Das Kombinieren dieses Metalls mit anderen Materialien hilft den Farbton ab, um zu verhindern, dass es nicht in der Farbe ist.

 

Soll ich Vermeil kaufen?

Ja, wenn Sie ein großartiges Schmuckstück wünschen, das den Test der Zeit leistet. Vermeil ist eine ausgezeichnete Wahl für Menschen, die nach hochwertigen, dauerhaften Teilen für den täglichen Gebrauch suchen.

 

FAZIT

Wenn Sie ein Stück Gold-Vermeil-Schmuckstück bekommen, stellen Sie sicher, dass es 10k Gold oder höher mit 2,5 Mikrometer dicker Plattierung ist. Dies ist die beste Qualität und dauert viele Jahre (und für immer, wenn sie gut aufgehoben werden).