Schmucketikette 101.

Jewelry Etikette ist ein wichtiger Faktor, um beim Tragen von Schmuck zu berücksichtigen. Während sich die Wahlmöglichkeiten nur um Sie handeln, wenn andere von Ihren Handlungen betroffen sind, haben Sie eine Verantwortung, die ordnungsgemäße Etikette aufrechtzuerhalten. Um sicherzustellen, dass jeder über eine angenehme Erfahrung mit Ihren Stilentscheidungen verfügt, achten Sie auf die folgenden Richtlinien:

1. Je kürzer das Ereignis, der weniger Schmuck, den Sie tragen sollten.

Besondere Ereignisse, die nur ein paar Minuten dauern, benötigen Mindestschmuck. Zum Beispiel ist eine kurze Hochzeitszeremonie kurz genug, um davonzukommen, dass sie so wenig wie kleine Aussagen-Ohrringe tragen. Besondere Anlässe, die um 18 Uhr beginnen, z. B. eine Cocktailparty oder eine Weinverkostung, sind noch unter einer Stunde, also tragen Sie einfach ein paar stapelbare Ringe. Wählen Sie bei der Beanstandung von Konzerten, Filmen und Sportveranstaltungen eine Mindestanzahl von Stücken, die Ihr Outfit noch ergänzen wird.

2. Je größer das Ereignis, desto mehr Schmuck, mit dem Sie davonkommen können

Die formalen Ereignisse in Ihrem sozialen Kalender wie schwarzen Krawattengalas und Ferienpartys sind nicht nur länger in der Dauer, sondern haben in der Regel auch mehr Teilnehmer. Diese Situationen ermöglichen leichtere Ohrringe, Armbänder und Halsketten. Um sicher zu sein, bringen Sie Ihre Schmuckkiste mit und tragen Sie so viel wie möglich.

3. Daytime Jewelry sollte funkeln und glänzen

Tragen Sie tagsüber Feinste. Tagesveranstaltungen haben in der Regel mehr Menschen vorhanden, so dass Sie nicht wie ein Sloch aussehen wollen. Hell farbige Edelsteine ​​sind für den Tag in Ordnung, aber es ist am besten, auf klare Diamanten oder Juwelen mit einer konsistenten Farbe durchzuführen. Ihre Kleidung zählt auch zu dieser Tageszeit, da Sie nicht mit Ihrem Outfit zusammenprallen möchten. Halten Sie Ihre Halskettenlänge kurz und das Metall der Ohrringe, die mit der Farbe Ihrer Kleidung abgestimmt sind.

4. Seien Sie sich dessen bewusst, was andere auch tragen

Seien Sie sich dessen bewusst, was andere Menschen tragen, damit Sie nicht mit ihren Stilentscheidungen zusammenstoßen. Sie müssen nicht passenden Schmuck tragen, sondern stellen Sie sicher, dass sich Ihre Teile sich ergänzen, und die Veranstaltung, die Sie um Sie herumlaufen. Dies wird die Menschen davon abhalten, von etwas abgelenkt zu werden, das sich nicht im aktuellen Thema befindet und sich auf den Grund für die Veranstaltung konzentriert. Sie werden auch gut gekleidet und stilvoll erscheinen, wenn Sie Ihren Schmuck an diese Menschen um Sie herum passen.

5. Sicherheit zuerst

Tragen Sie keinen Schmuck, der möglicherweise von Ihnen oder anderen Schäden oder Verletzungen verursachen könnte. Tragen Sie keine Halsketten mit scharfen Kanten, große Ohrringe mit instabilen Pfosten oder Armbändern mit schweren Reizen. Dieses Zubehör wird nur zur Gefahr für Sie und den Menschen um Sie herum.